Kostenloser Spezialreport:

Die Top 7 der natürlichen Antibiotika

So bleiben Sie während der Erkältungszeit gesund!

  • Die bessere Alternative zur Chemie
  • Schützen Sie sich mit der Kraft der Pflanzen vor Grippewellen
  • Diese natürlichen Antibiotika können Sie ganz leicht im Supermarkt kaufen
  • Mit einem dieser Mittel fördern Sie die Wundheilung
  • …und viele weitere Tipps der Naturheilkunde
  • Gratis-PDF sofort verfügbar

Natürliche ANtibiotika 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es hat sich inzwischen herumgesprochen, und immer mehr Studien belegen, dass nicht bei jeder banalen Infektion ein Antibiotikum zum Einsatz kommen muss.

Zum Schutz vor Schädlingen und Fressfeinden hat die Natur viele Pflanzen, Knollen und Kräuter mit Substanzen ausgestattet, die bei der Abwehr der Feinde helfen.

Pflanzliche Alternativen wirken häufig ebenso gut, hinterlassen keine nicht mehr behandelbaren (resistenten) Keime und haben keine Nebenwirkungen. Wir stellen Ihnen hier die wirkungsvollsten Vertreter der natürlichen Keimtöter vor.

Erfahren Sie in diesem kostenlosen Report, wie Sie mit natürlichen Mitteln Keime vernichten können. Oft ist dies sogar die bessere Alternative zur Chemie. Viel Spaß beim Lesen – Sie werden begeistert sein.

Ihre

Beate Rossbach in Zusammenarbeit mit Dr. Ulrich Fricke

Exklusives Angebot

Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken!

Zusätzlich erhalten Sie kostenlos regelmäßige E-Mail Updates zu den besten Gesundheits-Tipps. Herausgeber: FID Verlag GmbH, Fachverlag für Gesundheitswissen / Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Über die Autoren:

Beate rossbach

Beate Rossbach studierte zunächst Medizin an der Universität Köln, wendete sich aber danach aufgrund persönlicher Erfahrungen der ganzheitlichen Medizin zu und schloss ein 3-jähriges Studium der Klassischen Homöopathie in Belgien erfolgreich ab. Es folgten mehrjährige intensive Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Psychotherapie und Naturheilkunde. 1995 eröffnete Beate Rossbach eine eigene Praxis als Heilpraktikerin mit Schwerpunkt auf den ganzheitlichen Methoden der Naturheilkunde sowie der Klassischen Homöopathie und Psychotherapie.

Ihre journalistische Laufbahn begann bereits während ihrer Ausbildungen. Zunächst schrieb sie Beiträge für medizinische und kosmetische Fachzeitschriften sowie für ein Naturheilkunde-Magazin. Später veröffentlichte sie zwei Fachbücher über die naturheilkundliche Behandlung von Hauterkrankungen und natürliche Anti-Aging-Methoden. Es folgte das Homöopathie-Buch „Die sanfte Kraft der kleinen Kügelchen“.

Seit 2009 ist Beate Rossbach Chefredakteurin von „Natur & Gesundheit“. In diesem Gesundheits-Informationsdienst stellt sie monatlich die aktuell erfolgreichsten Methoden der Naturheilkunde vor und gibt wertvolle Tipps für die Umsetzung im Alltag. Im Frühjahr 2013 ging „Heilen mit Homöopathie und Heilpflanzen“ mit ihr als Chefredakteurin an den Start.

 

 

Dr. Ulrich Fricke

Dr. Ulrich Fricke begann seine berufliche Laufbahn nach dem Studium der Biologie und der Promotion als wissenschaftlicher Referent. Inzwischen ist er seit über 20 Jahren als freiberuflicher Wissenschafts- und Medizinjournalist tätig. Seine Spezialgebiete sind orthomolekulare Medizin, Naturheilverfahren und die Krebstherapie.

Er ist für verschiedene Wissenschaftsmagazine und Gesundheitsredaktionen von Tageszeitungen tätig. Darüber hinaus unterstützt er Krankenkassen und Ärzteverbände bei der Erstellung von Informationsmaterialien für Print- und Internetmedien.

Seit 1999 ist Dr. Ulrich Fricke Chefredakteur von „Länger und gesünder leben – Vorbeugen und heilen mit Vitaminen, Naturheilmitteln und neuesten Therapieverfahren“. In dem Gesundheits-Informationsdienst berichtet er Monat für Monat über aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Trends in der Medizin.